Sprechzeiten:
Mo-Fr
9-12 & 13-15 Uhr

 

+49 221 888 239 10

support@auc-online.de

Kontakt Databay AG
Kontakt

SerumDatenbank

Die SerumDatenbank DGU dient der zentralen Erfassung von Laboranalysen von Blutproben schwerverletzter Patienten.

Träger ist die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU). Die erhobenen Daten werden vom Netzwerk Traumaforschung (NTF) ausgewertet, um in enger Kooperation gemeinsam festgesetzte Forschungsprojekte auf hohem wissenschaftlichen Niveau mit einer deutlich gesteigerten Probenanzahl und klar definierten klinischen Parametern realisieren zu können.


Aktuelles

TraumaNetzwerk DGU(R)

TNT-Jahrestreffen 2021

Vom 17. bis 18. September fand in Salzburg das diesjährige TNT-Jahrestreffen als Hybrid-Veranstaltung statt. Es wurde mit Unterstützung der AUC GmbH,…

Weiterlesen
TraumaNetzwerk DGU(R)

TraumaNetzwerk DGU®: Neue Übergangsregelung für ATLS-Zertifikate bis Ende 2022

Seit März 2021 gelten für die Auditierung zum TraumaZentrum DGU strengere Regeln hinsichtlich der nachzuweisenden Fortbildungen. So ist seitdem für…

Weiterlesen
Katastrophenmedizin

Wie gut sind Kliniken auf terroristische Anschläge vorbereitet?

Dieser Frage ging eine Arbeitsgruppe der Bundeswehrkrankenhäuser Ulm und Koblenz nach, die Studie wurde kürzlich im Unfallchirurg veröffentlicht.

Weiterlesen
Fortbildung

Lebensbedrohliche Verletzungen: Neues Kursformat ACT!

Der neue Kurs ACT! (Acute-Care and Trauma-Course) bündelt Wissen und Expertise der chirurgischen Fachgesellschaften rund um die Diagnose und…

Weiterlesen

Kooperationen