Sprechzeiten:
Mo-Fr
9-12 & 13-15 Uhr

 

+49 221 888 239 10

support@auc-online.de

Kontakt Databay AG
Kontakt

SerumDatenbank

Die SerumDatenbank DGU dient der zentralen Erfassung von Laboranalysen von Blutproben schwerverletzter Patienten.

Träger ist die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU). Die erhobenen Daten werden vom Netzwerk Traumaforschung (NTF) ausgewertet, um in enger Kooperation gemeinsam festgesetzte Forschungsprojekte auf hohem wissenschaftlichen Niveau mit einer deutlich gesteigerten Probenanzahl und klar definierten klinischen Parametern realisieren zu können.


Aktuelles

Katastrophenmedizin

4. Notfallkonferenz der DGU: Wie gut ist Deutschland auf die medizinische Versorgung in Krisensituationen vorbereitet?

Am Freitag, den 13.05.2022 fand in Hamburg die 4. Notfallkonferenz der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) statt. Spitzenvertreter aus…

Weiterlesen
Termine

IV. Notfallkonferenz der DGU

Am 13.05.2022 findet die vierte Notfallkonferenz der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) in den Räumlichkeiten der…

Weiterlesen
Pressemitteilung

Ukraine: TraumaNetzwerk DGU® bietet professionelle Strukturen bei der Versorgung Kriegsverletzter

Aktuell laufen die Vorbereitungen, kriegsverletzte Patienten aus der Ukraine zur medizinischen Behandlung nach Deutschland einzufliegen. Innerhalb des…

Weiterlesen
Termine

Kriegsverletzungen - Besonderheiten und Versorgungstrategie: Ein DGU Webinar aus dem Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz

In diesem gemeinsamen Videopodcast der DGU-Sektion NIS (Notfall-, Intensivmedizin und Schwerverletztenversorgung) und EKTC (Einsatz-, Katastrophen-…

Weiterlesen

Kooperationen